Gottesdienst in der Auferstehungskirche – Wir freuen uns

Erstellt am 01.06.2021

 

Die Evangelische Kirchengemeinde Arnsberg lädt am Sonntag, den 06. Juni zum Gottesdienst um 10.00 Uhr in die Auferstehungskirche am Neumarkt ein.

Es war ein langer Weg für die Glieder der Kirchengemeinde bis zu diesem Tag. Die An- und Umbauarbeiten brauchten ihre Zeit und die Beschränkungen durch die Pandemie erlaubten keine Präsenzgottesdienste.
Unter Einhaltung der bekannten AHA-Regeln (Abstand – Hygiene und Atemschutzmaske) freuen wir uns auf die Begegnung mit Ihnen.

Groß war das bisherige Interesse im Rahmen der „Offenen Kirche“, die zahlreichen Rückmeldungen waren durchweg positiv und von der Erwartung auf die Öffnung geprägt.

Die Kirchengemeinde bittet aus organisatorischen Gründen alle Besucher, sich im Gemeindebüro in der Zeit von Montag bis Freitag von 10.00 bis 12.00 Uhr unter 02931- 9639967 anzumelden, da immer noch nicht alle möglichen Plätze belegt werden können.

Die musikalische Begleitung erfolgt durch unser Klavier, da der Orgelbauer aufgrund anhaltender kleinerer Baumaßnahmen den Aufbau der Orgel nicht abschließen konnte.

Erneute Reinigungsarbeiten der Orgelpfeifen und das anschließende Stimmen werden das Begleiten durch Orgelmusik nun erst ab Juli erlauben. Damit einher geht, dass in diesem Monat nur an Samstagen von 10.00 bis 12.00 Uhr und an Sonntagen von 15.00 bis 17.00 Uhr das Angebot für die „Offene Kirche“ aufrechterhalten werden kann.

In der Vorausschau – Präsenzgottesdienste in der Dietrich-Bonhoeffer-Kirche werden ab Sonntag, dem 13. Juni 2021 durchgeführt. Auch hier werden Anmeldungen erbeten.