Eva-Maria Wünsche

Mein Name ist Eva-Maria Wünsche, geboren 1952 in Arnsberg, verheiratet seit 47 Jahren mit meinem Mann Harald aus Dresden. Wir haben 2 erwachsene Töchter und 2 Enkelkinder. Von Beruf war ich selbständige Einzelhandelskauffrau.

Nach 17 Jahren Kommunalpolitik in Arnsberg, davon 11 Jahre Ratsfrau und 6 Jahre sachkundige Bürgerin, freue ich mich auf neue Herausforderungen.

Neben meiner politischen Tätigkeit waren die ehrenamtlichen Aufgaben mit den Menschen vor Ort stets vorrangig.

Seit 15 Jahren leite ich die Rehasport-Gruppen vom Verein für Gesundheit am Johannes-Hospital und habe im Vorstand die Position der 2. Vorsitzenden.

Seit 2003 bin ich 1. Vorsitzende des Kneipp Vereins Neheim-Hüsten e. V.

Die Schirmherrschaft der Parkinsongruppe Arnsberg/Sundern übernahm ich 2016

Seit 2005 bin ich aktives Mitglied in der Perths Stiftung. Gemeinsam mit dem Landessportbund konnte ich im Ernst-Wilm Haus und anderen Senioreneinrichtungen Demenz-Projekte umsetzen.

Präventionsangebote in unseren Kitas vor Ort hatten stets höchste Priorität für mich und werden es auch weiterhin haben.

Als Presbyterin der Evangelischen Kirchengemeinde Arnsberg stehe ich besonders für Familienpolitik sowie Gesundheit. Um die Gemeindearbeit zu stärken möchte ich mich aktiv einbringen.

Mein Lebensmotto: „Es gibt immer einen Weg"!

Eva-Maria Wünsche

Eva-Maria Wünsche

Tel.:
(0 29 31) 15 96 3

E-Mail:
e52-h38(at)gmx.de