Frauenmorgenrunde

Die Frauenmorgenrunde ist eine Gruppe von Frauen, deren zentrales Anliegen es ist, für kranke Menschen zu beten. Jeden Dienstag treffen sie sich um 8.30 Uhr zum Krankengebet. Danach wird gemeinsam gefrühstückt. Es besteht die Möglichkeit, den Frauen ein Gebetsanliegen mitzuteilen, welches dann natürlich in ihr Gebet mit aufgenommen wird. Herzlich gerne kann man auch jederzeit zum Krankengebet dazu zustoßen, um für einen erkrankten Menschen zu beten. Die Frauenmorgenrunde macht sich damit zu eigen, was zentraler christlicher Auftrag ist: die Fürbitte.

Treffen:
Krankengebet:
jeden Dienstag um 8.30 Uhr in der Arche

Frauenmorgenrunde:
jeden Dienstag zwischen 9.00 Uhr – 11.00 Uhr in der Arche

Ansprechpartner
Ruth Bartels
Tel.: (0 29 31) 1 20 69

Termine